Einschreibung in die Schule

 

Macintosh HD:Users:reginachristof-singer:Desktop:IMG_7461.jpg

 

Neu organisierte Schuleinschreibung

 

Die Einschreibung wurde neu organisiert und besteht seit 2017/18 aus einem administrativen (die Eltern melden ihr Kind offiziell für die Schule an und geben seine Daten bekannt) und einem pädagogischen Teil.

Dafür dürfen die Kinder ihr Können an verschiedenen Stationen zeigen, von sich erzählen und die Lehrerinnen und das Schulhaus ein wenig kennen lernen.

 

In der Zwischenzeit haben die Eltern Gelegenheit für ein Gespräch mit der Schulleiterin (im Rahmen der Datenerhebung) und können sich in der Schulküche bei Kaffee und Kuchen austauschen. Auch für die Kinder gibt es nach getaner Arbeit eine Stärkung.

Dies ist ein Termin von einer ganzen Reihe, die im Schuleingangsbereich stattfinden. So werden die künftigen Schulanfänger unter anderem auch noch an einem Schnuppervormittag den Schulalltag kennenlernen, beim Schulschlussfest in unserer Gemeinschaft willkommen geheißen und die Eltern zu einem Elternabend

eingeladen.